Besucher: 581434
 Baum auf Gebäude: erster Einsatz für den neuen TSA aus Brackenlohr - 04.03.19
Am Morgen des Rosenmontags wurde der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Uffenheim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Hier konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Doch gerade zurück am Standort ging der nächste Hilferuf ein. Nun wurden die Uffenheimer Drehleiter und der Rüstwagen zur Unterstützung bei einem Sturmschaden in Brackenlohr benötigt. Dort hatte das Sturmtief "Bennet" einen Ast einer mächtigen Weide abgebrochen. Dieser war in Folge dessen auf ein glücklicherweise unbewohntes Lagergebäude der Gemeinde gefallen.
Gemeinsam beseitigen die Feuerwehren aus Brackenlohr und Uffenheim den Ast, der auf dem zerstörten Dachstuhl eine Gefahr darstellte. Dabei kam neben der Drehleiter und schwerem Gerät aus dem Rüstwagen auch der Bagger einer örtlichen Firma zum Einsatz.
Dieser Einsatz war der erste Einsatz für den umgebauten Florian Brackenlohr 14/1 in Kombination mit dem neuen Tragkraftspritzenanhänger, den die Feuerwehr Brackenlohr in Eigenregie aufgebaut hat und Anfang 2019 in Dienst stellen konnten. Somit hatte dieses Fahrzeug bereits seinen ersten Einsatz, bevor es am 06.07.2019 bei einem Festakt eingeweiht wird. Weitere Infos zu den Fahrzeugen Florian Brackenlohr 14/1 und Florian Brackenlohr 45/1 finden Sie in Kürze auf unserer Homepage unter der Rubrik Fahrzeuge.

© 2006-2019 Freiwillige Feuerwehr Uffenheim