Besucher: 845594
 LF 20 (Löschgruppenfahrzeug)
Das LF 20 ist das neuste Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Uffenheim. Das Löschfahrzeug wurde im April 2020 in den Dienst gestellt und ist bei sämtlichen Brandeinsätzen im Gemeindegebiet das erstausrückende Fahrzeug des Löschzugs der Feuerwehr Uffenheim. Mit dem 3.000 Liter fassenden Wassertank kann die Besatzung an der Einsatzstelle unverzüglich mit den Löscharbeiten beginnen, bis eine ausreichende Wasserversorgung aufgebaut ist. Der Mannschaftsraum des LF 20 ist mit 4 Pressluftatmern ausgestattet, wodurch sich die Mannschaft bereits während der Anfahrt mit Atemschutz auszurüsten kann und wertvolle Zeit spart. Bei überörtlichen Brandeinsätzen der Drehleiter fährt das LF 20 zur Unterstützung mit, um ausreichend Personal zu stellen sowie eine eigene Wasserversorgung zu ermöglichen.
Funkrufname: Florian Uffenheim 41/1

Besatzung: 1/8 (Gruppe)

Einsatzgebiete:
•  Brandeinsätze

Baujahr: 2020

Hersteller: Mercedes

Aufbau: Lentner

Leistung: 220 KW / 299 PS

Hubraum: 7,7 l

Gewicht: 16 t

Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

Zusatzbeladung:
•  mobiler Wasserwerfer
•  Pulverlöscher 50kg (fahrbar)
•  Löschlanze
•  Rettungssäge
•  Faltbehälter 3000 l
•  Wassersauger
•  Hochleistungslüfter mit Wasserantrieb

© 2006-2022 Freiwillige Feuerwehr Uffenheim